Klosterladen

Wir sind für Sie da!

 Montag von 9 - 13 Uhr; Dienstag bis Freitag von 9 - 16 Uhr

Sonn- und Feiertage geschlossen!

Bitte, beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen: 

3-G-Regelung - Betrifft den Innenbereich des KLOSTERCAFES, d.h. Vorlage des vollständigen Impfnachweises oder des Nachweises einer Genesung oder einen schriftlichen Nachweis einer Testung (Antigenschnelltest nicht älter als 24 Std., PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden), Erfassen der Kontaktdaten

Diese 3-G-Regelung gilt NICHT für den Außenbereich des Klostercafes (jedoch Erfassen der Kontaktdaten) und den Klosterladen!!!

Der Einkauf im Klosterladen bzw. die Selbstbedienung im Klostercafe (Aufstehen vom Platz) verpflichten zum Tragen einer FFP-2-Maske oder OP-Maske.

*********************

 


Der Klosterladen und das Klostercafe fühlen sich dem Gütesiegel verpflichet, das in der Schöpfungsgeschichte (Buch Genesis) grundgelegt ist:   "...und es war sehr gut".

Gutes erzeugen und damit Gutes wirken, sich für das Gute einsetzen und Gutes herstellen ist von je her auch Tradition klösterlicher Gemeinschaften. Die Schwestern vom Guten Hirten gehen in dieser Spur, um Gutes „unter die Leute zu bringen". Der Zinneberger Klosterladen und das  Klostercafe nehmen diesen Auftrag doppelt ernst. "Gutes kaufen, Gutes tun", das Motto von Klosterladen und Klostercafe meint: Unsere Kunden*innen haben die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Produkte zu erstehen in dem Bewusstsein, dass sie damit eine gute Sache unterstützen - die Arbeit in unserer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung.

Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst, wie gut es tut, Gutes zu kaufen und dabei Gutes zu tun. Versuchen Sie doch unser Brot und unsere Semmeln aus der klostereigenen Bäckerei, unsere viefältigen Erzeugnisse!  Genießen Sie von Montag bis Freitag echtes Handwerk in Form von Bauernbrot, Klosterbrot, reines Roggenbrot, Dinkel- und verschiedenen Semmeln,  Frühstücksangebote zum selber Zusammenstellen, , Torten, Gebäck, kleine Brotzeiten und vieles mehr!  Entwickeln Sie Freude an liebevoll verpacktem Gebäck, kleinen Geschenkartikel, erlesenen Weinen, floristischen Besonderheiten und vor allem spüren Sie die Herzlichkeit und Liebenswürdigkeit, das besondere Ambiente - den Mehrwert! Denn: Handeln aus Verantwortung ist unser Auftrag!


Bitte, bleiben Sie uns treu!  Sie unterstützen dadurch unsere Kinder- und Jugendhilfe DANKE!!


Ansprechpartnerinnen: Brigitte Zacherl, Olga Reischl, Lisi Wallner,  Susi Würz, Mathilde Kellermann 

Tel. 08093-9087/ 65 oder Empfang 11, E-Mail (Nicht für Reservierungen!!!): klosterladen@schloss-zinneberg.de

....auch über 150 Jahre hinaus: Qualität hält sich!